Aktuelles Wetter

Temperatur: -1.6 C




Wetter:

Am Samstagmorgen lassen letzte Schneeschauer nach und es kann tags etwas aufheitern. +++ Leider ist das Spuren der Loipen und Wanderwege laut Coronaverordnung-BaWü untersagt!

Schneehöhe: 1 - 15 cm gebundener Neuschnee, weich
Letzter Schneefall: 05. Dez mit pulvrigen 5cm


Infos: Da ich offiziell noch nicht walzen darf, bin ich momentan auf Spenden angewiesen, mit denen ich die wichtige Verdichtung der Grundlage vornehme und somit etwas LL halt ohne KL-Spur ermögliche (schaut immer mal auf das Datum hinter der Loipe, wann diese zuletzt gespurt wurde). Ich zwar kein Querdenker, wohl aber ein Querspurer. +++ Bitte unterstützt deshalb meine Arbeit und Engagement gerne per Paypal-Spende an Feldbergloiper@t-online.de oder auf DE04 6835 1557 00 1821 7844 😘

Panoramaloipe (5,0 km)

05.12.2020 06:55 Uhr

Panoramaweg und ein Teil der Freestylestrecke wurden angewalzt und sind ohne Klassikspur eingeschränkt befahrbar, wegen des weichen Neuschnee schnell zerfahren und zertreten. Wegen der fehlenden Vergütung kann nicht täglich erneuert werden

Gipfelrundtour (8,0 km)

19.10.2020 20:24 Uhr

Köpfle Loipe (3,3 km)

19.10.2020 20:23 Uhr

Freestyle Strecke (1,7 km)

05.12.2020 07:48 Uhr

Seesträßle (3,0 km)

19.10.2020 20:25 Uhr

Caritas Haus - 2 Seenblick - Neuglashütten (4,4 km)

19.10.2020 20:24 Uhr

Rinken / Raimartihofloipe

10.11.2020 09:34 Uhr

Fischloch Loipe (4 km)

10.11.2020 09:34 Uhr

Rinken Loipe (8,1 km)

10.11.2020 09:27 Uhr

Wird evtl. am WE angewalzt, Chancen schwinden aber gerade!

Habsberg-Spur (9,8 km)

10.11.2020 09:34 Uhr

Fernskiwanderweg Hinterzarten Schluchsee

10.11.2020 09:34 Uhr

2 Seenblickrundloipe

10.11.2020 09:34 Uhr

Loipe geöffnet
Loipe geschlossen
Wird gerade gespurt

Ein kleiner Rückblick auf 20 Jahre Feldbergloiper:


Die Todtnauer Hütte mit Altbau und meiner ersten Schneeraupe 1999

Vor 20 Jahren begann ich mit der Loipenpräparierung am Feldberg. Anfänglich noch mit museumsreifen Gefährt bevor ich dann meine erste Red Lady von Kässbohrer erwarb und mich schwer verliebte.

Im Hintergrund des oberen Fotos sieht man noch die alte Todtnauer Hütte als Unterkunft der Sportfördergruppe der Bundeswehr.

 
Der Hüttenexpress 2001 

Eigentlich brauchten wir nur ein Winterfahrzeug zum Shuttleverkehr und Hüttenversorgung, da wir nach dem Kauf der Todtnauer Hütte die ehemaligen Stuben der DSV-Adler in Gästezimmer umbauten und fortan Pensionsbetrieb möglich war. Die Loiperei hat sich dann einfach ergeben.


     
Achsbruch Mitten im Gelände

In den 2 Jahrzehnten habe ich viel erlebt, brenzlige Situationen durchstanden, tausende Stunden einsam des Nachts Spuren durch den dunklen Hochschwarzwald gezogen in dem Wissen, dass am nächsten Morgen gut gespurte Loipen dem ein- oder anderen ein breites Grinsen bescheren würden.


Der 1. von bis jetzt 4 Pistenbully und der Conny noch mit Haaren ;-)


Es tut weh zu sehen, wie sich die Winter und Wälder wegen des Klimawandels rasant verändern. Aber ich bin froh, dass ich miterleben durfte wie es ist, wenn man aus dem 1.Stock des Hauses aussteigen muss, weil das komplette Erdgeschoss eingeschneit war ...

         
         Eingang der Todtnauer Hütte 2006                                                 Die alte Schutzhütte an der Rinkenloipe
 


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Loipendienst Feldberg informiert Sie auf dieser Seite, während der Wintermonate, täglich aktuell über die Verhältnisse der Loipen, Winterwanderwege und Rodelstrecke sowie über das momentane Wetter rund um die höchste Schneeinsel im Schwarzwald.
Ich war über 10 Jahre nordischer Kombinierer und bringe diese Erfahrung seit 2001 als Loipenunternehmer ein.

 

 

Medienberichte:

 

Held der Nacht / Spiegel-Online

 

Der Gott der guten Loipe

 

feldberg_loiper auf Instagram


Admin Login